Strafrechtliche Risiken des GmbH-Geschäftsführers bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben

Strafrechtliche Risiken des GmbH-Geschäftsführers bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11819
  • GmbH-Stpr. Heft 12/2020
Rechtsanwältin Simone Lersch, Rechtsanwältin Dr. Anja Stürzl-Friedlein Strafrechtliche Risiken... mehr
"Strafrechtliche Risiken des GmbH-Geschäftsführers bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben"

Rechtsanwältin Simone Lersch, Rechtsanwältin Dr. Anja Stürzl-Friedlein

Strafrechtliche Risiken des GmbH-Geschäftsführers bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben

Wann dem Geschäftsführer Gefängnis droht

6 DIN A4 Seiten

Unternehmen in der Krise bergen hohe strafrechtliche Risiken für Geschäftsführer, die in solchen Situationen naturgemäß eher aus dem Blick des Geschäftsführers geraten. Aber auch außerhalb von Krisenzeiten sind die Anforderungen hoch und GmbH-Geschäftsführer allzu oft im Fokus der Ermittlungsbehörden.

Überblick:
1. Risiken für den GmbH-Geschäftsführer
  Einleitung
  Betrug
– Kreditbetrug
– Subventionsbetrug
– Insolvenzdelikte
– Bankrott
– Gläubigerbegünstigung
  Untreue
  Korruption
2. Risiken für das Unternehmen
3. Fazit

Weiterführende Links zu "Strafrechtliche Risiken des GmbH-Geschäftsführers bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Strafrechtliche Risiken des GmbH-Geschäftsführers bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.