Sozialversicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern

Sozialversicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11809
  • GmbH-Stpr. Heft 10/2020
Horst Marburger, Oberverwaltungsrat a.D. Sozialversicherungspflicht von... mehr
"Sozialversicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern"

Horst Marburger, Oberverwaltungsrat a.D.

Sozialversicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern

Wandel in der Rechtsprechung

8 DIN A4 Seiten

In der Frage, ob ein GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer sozialversicherungspflichtig beschäftigt oder wegen Selbstständigkeit nicht sozialversicherungspflichtig ist, ist das Bundessozialgericht von der bisherigen Rechtsauffassung abgerückt. Die sogenannte „Kopf- und Seele“-Rechtsprechung wurde aufgegeben – ohne Vertrauensschutz für die betroffenen GmbHs. Aber es verbleiben auch für Minderheitsgesellschafter-Geschäftsführer Wege, die Versicherungspflicht zu vermeiden.

Überblick:
1. Einführung
2. Grundsätzliche Beurteilung der Versicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern
3. Familiäre Verbundenheit oder Rücksichtnahme
4. Sogenannte „Kopf- und Seele“-Rechtsprechung
5. Das Urteil des Bundessozialgerichts vom 19.9.2019
6. Nachforderungen trotz früherer Betriebsprüfungen
7. Obligatorisches Statusfeststellungsverfahren
8. Fazit und Wege zur Versicherungsfreiheit

Weiterführende Links zu "Sozialversicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sozialversicherungspflicht von GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.