Beschäftigung von Familienangehörigen des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers

Beschäftigung von Familienangehörigen des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers
14,45 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • 042014c
  • GmbH-Stpr. Heft 04/2014
Von Horst Marburger, Oberverwaltungsrat a.D. Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung... mehr
"Beschäftigung von Familienangehörigen des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers"

Von Horst Marburger, Oberverwaltungsrat a.D.

Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung – Abgrenzung zur familiären Mithilfe

4,5 Seiten DIN A4

Fachbeitrag :

Die Beschäftigung von Familienangehörigen des Betriebsinhabers oder eines leitenden Angestellten ist in der freien Wirtschaft übliche Praxis. Das gilt auch für die Beschäftigung von Angehörigen des Gesellschafter-Geschäftsführers in der GmbH. Insbesondere bezüglich der sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung gibt es hier allerdings immer wieder Probleme.

Überblick:

  1. Die Prüfung von Beschäftigungsverhältnissen mit Angehörigen
  2. Eingliederung in den Betrieb
  3. Abgrenzung zur rein familiären Mithilfe
  4. Abgrenzung von Selbstständigkeit
  5. Zahlung eines angemessenen Arbeitsentgelts
  6. Besonderheiten bei Beschäftigungsverhältnissen zwischen Ehegatten
  7. Anfrageverfahren
  8. Widerspruch und Klage
Weiterführende Links zu "Beschäftigung von Familienangehörigen des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beschäftigung von Familienangehörigen des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.