Die Entsorgung der Pensionszusage eines Gesellschafter-Geschäftsführers (Teil 1)

Die Entsorgung der Pensionszusage eines Gesellschafter-Geschäftsführers (Teil 1)
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • 072013a
  • GmbH-Stpr. Heft 07/2013
Von Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Dipl.-Finanzwirt Dr. Bernhard... mehr
Produktinformationen "Die Entsorgung der Pensionszusage eines Gesellschafter-Geschäftsführers (Teil 1)"

Von Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Dipl.-Finanzwirt Dr. Bernhard Janssen

Abfindung, Verzicht, Übertragung und Umwandlung aus steuerlicher Sicht

4,5 Seiten DIN A4

Fachbeitrag:

Die Erteilung einer Pensionszusage galt bei kleinen und mittelständischen Unternehmen lange Zeit als ein geschicktes Modell zur Steuerersparnis. Diese Perspektive hat sich in den letzten Jahren grundlegend gewandelt. Pensionsrückstellungen für Gesellschafter-Geschäftsführer werden zunehmend als Makel in der Bilanz empfunden. Seit Jahren wird daher überlegt, wie diese steuerschonend beseitigt werden können. Den Königsweg, die Pensionszusage gänzlich ohne Steuer- und Liquiditätsfolgen für das Unternehmen und den Unternehmer zu beseitigen, gibt es nicht. Im Laufe der Zeit wurden verschiedene Möglichkeiten der Entsorgung entwickelt. Dieser Beitrag bietet einen Überblick und behandeltschwerpunktmäßig die Umwandlung einer Pensionszusage in eine Zeitrente. Weitere Beiträge in dieser Zeitschrift werdensich mit anderen Möglichkeiten der Entsorgung einer Pensionszusage beschäftigen.

Überblick:

  1. Motive für die Entsorgung
  2. Überblick über die Entsorgungsmöglichkeiten
  3. Bedeutung einer Rückdeckungsversicherung
  4. Gesetzliche Rahmenbedingungen
  5. Umwandlung einer Pensionszusageit
Weiterführende Links zu "Die Entsorgung der Pensionszusage eines Gesellschafter-Geschäftsführers (Teil 1)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Entsorgung der Pensionszusage eines Gesellschafter-Geschäftsführers (Teil 1)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.