Gehalts-Gradmesser 2009

Gehalts-Gradmesser 2009
14,28 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • 012009a
  • GmbH-Stpr. Heft 1/2009
(Gesellschafter-Geschäftsführergehälter: Neue Gehalts-Strukturdaten für den... mehr
Produktinformationen "Gehalts-Gradmesser 2009"

(Gesellschafter-Geschäftsführergehälter: Neue Gehalts-Strukturdaten für den Angemessenheitsvergleich, aktuelle Trends, steuerliche und rechtliche Problematik, Lösungsansätze

Fachbeitrag

9 Seiten DIN A4

Managergehälter im GmbH-Bereich unterliegen seit jeher einer strengen steuerlichen Angemessenheitskontrolle, wenn der Geschäftsführer zugleich Gesellschafterstatus hat. Ist seine Gesamt- oder eine Einzelvergütung z.B. Tantieme „überzogen“, gilt das überhöhte Gehalt als „durch das Gesellschaftsverhältnis veranlasst“ (verdeckte Gewinnausschüttung). Über die Angemessenheit von GmbH-Chefvergütungen lässt sich allerdings trefflich streiten.

Die Vielzahl der finanzgerichtlichen Verfahren ist dafür ein eindrucksvoller Beleg. Wie die Praxis zeigt, geraten selbst Chefs kleinerer und mittlerer (Familien-)GmbHs zunehmend ins Visier der Betriebsprüfer. Hilfreich können hier Vergleichszahlen aus anerkannten Gehaltsstrukturumfragen sein. Der nachfolgende Beitrag zeigt u.a. die neuesten Vergütungstrends aus der aktuellen bundesweiten Umfrage der BBE media – feste Orientierungsgrößen nicht nur für Fremd- und Gesellschafter-Geschäftsführer, sondern auch für die Finanzverwaltung. Außer auf die steuerliche wird auf die gesellschaftschaftsrechtliche Angemessenheits-Problematik und die damit verbundenen Haftungsrisiken näher eingegangen.

Stichworte:

GmbH-(Gesellschafter-)Geschäftsführer / Angemessenheit des Gehalts / Steuerliche und gesellschaftsrechtliche Problematik / Praxis-Beispiele / Gehaltsstrukturuntersuchungen / Praktischer Nutzen / Aktuelle BBE-Gehaltsstudie / Chefgehälter des Jahres 2008 / Gehaltsgrößen nach Wirtschaftszweigen / Gehaltserhöhungen / Gehalt in Relation zum bestbezahlten Mitarbeiter / Besondere gehaltsbildende Faktoren / Durchschnittliche Jahresfestgehälter und Tantiemen / Branchen-Kennzahlen / Weitere Gehaltstrends / Dienstwagen / Steuerliche Angemessenheitskontrolle / Praxis-Hinweise / Betriebsinterner bzw. betriebsexterner Gehaltsvergleich.

Weiterführende Links zu "Gehalts-Gradmesser 2009"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gehalts-Gradmesser 2009"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut