Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Scheidungsfall

Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Scheidungsfall
14,45 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • 012012b
  • GmbH-Stpr. Heft 1/2012
Von Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht, Mediatorin Daniela... mehr
"Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Scheidungsfall"

Von Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht, Mediatorin Daniela Pinker-Leonpacher

Unterfallen Gesellschaftsanteile oder Unternehmen dem Zugewinnausgleich, müssen diese bewertet werden

4 Seiten DIN A4

Fachbeitrag:

Wie bereits in Heft 7/2011 S. 199 ff. ausführlich dargestellt, sollten zum Schutze der Gesellschaft und ihres Vermögens verheiratete Gesellschafter einen Ehevertrag abschließen. Sollte kein Ehevertrag geschlossen sein und die Gesellschafsanteile
oder das Unternehmen deshalb dem Zugewinnausgleich unterfallen, müssen diese bewertet werden. Der BGH hat in seinem Urteil vom 2.2.2011 über die Bewertung einer freiberuflichen und einer GmbH-Steuerberaterpraxis entschieden.

Überblick:

  1. Grundsätze der Vermögensbewertung
  2. Bewertung im Zugewinnausgleich
  3. Besonderheiten bei Abfindungsklauseln
  4. Fazit
Weiterführende Links zu "Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Scheidungsfall"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Scheidungsfall"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.