Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH

Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH
16,05 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11923
  • GmbH-Stpr. Heft 10/2021
Rechtsanwalt Ferdinand Ballof Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH... mehr
"Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH"

Rechtsanwalt Ferdinand Ballof

Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH

Der fortführungsgebundene Verlustvortrag nach § 8d KStG

7 DIN A4 Seiten

Werden innerhalb von fünf Jahren mehr als 50% der GmbH-Anteile an einen Erwerber oder an eine diesem nahestehende Person übertragen, gehen nach § 8c Abs. 1 KStG bis dahin nicht genutzte Verluste der GmbH vollständig unter. Diese Regelung ist ein Hemmnis für Unternehmen, bei denen die Aufnahme neuer Gesellschafter oder der Wechsel von Anteilseignern zur Unternehmensfinanzierung notwendig wird. Deshalb ermöglicht § 8d Abs. 1 KStG auf Antrag einen Ausschluss des § 8c KStG. Dafür wird ein sogenannter fortführungsgebundener Verlustvortrag festgestellt, der zur Verrechnung mit künftigen Gewinnen genutzt werden kann. Der Gesetzgeber stellt aber hohe Anforderungen an die Anwendbarkeit von § 8d KStG. Der Beitrag stellt die in der Praxis auftretenden Probleme dar und zeigt detaillierte Lösungsmöglichkeiten auf. 

Überblick:
1. Einleitung
2. Fortführungsgebundener Verlustvortrag
  Antragserfordernis
  Allgemeines Anwendungserfordernis
  Begriff des Geschäftsbetriebs
  Mehrere Geschäftsbetriebe
  Wirtschaftlich geringfügige Betätigung
  Kein schädliches Ereignis
  Ruhendstellung des Geschäftsbetriebs
  Zuführung zu einer andersartigen Zweckbestimmung
  Aufnahme eines zusätzlichen Geschäftsbetriebs
  Beteiligung an einer Mitunternehmerschaft; Begründung einer Organschaft
  Übertragung von Wirtschaftsgütern unterhalb des gemeinen Werts
3. Rechtsfolgen
4. Fazit

Weiterführende Links zu "Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aufnahme neuer Gesellschafter zwecks Sanierung einer GmbH"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.