Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen einer GmbH (Teil 1)

Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen einer GmbH (Teil 1)
14,18 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11734
  • GmbH-Stpr. Heft 3/2020
Dipl.-Volkswirt Alfred Mertens Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden... mehr
"Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen einer GmbH (Teil 1)"

Dipl.-Volkswirt Alfred Mertens

Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen einer GmbH (Teil 1)

Ein neues Gesetz mit vielen Fragezeichen – Was GmbH-Geschäftsführer und GmbH-Berater wissen müssen

8 DIN A4 Seiten

In einer globalisierten Wirtschaftswelt ist auch die Steuerstrategie der weltweit tätigen Unternehmen global geworden. So werden rechtliche Gestaltungen gewählt, um Steuerschlupflöcher oder Steuersatzunterschiede zwischen verschiedenen Ländern zu nutzen. Die Unterschiede der Steuerrechtsordnungen mehrerer Staaten lassen es zu, Gewinne in Staaten mit vorteilhafteren Steuersystemen zu verlagern und damit die Gesamtsteuerbelastung zu verringern. Der Gesetzgeber hat Ende 2019 eine EU-Richtlinie in deutsches Recht umgesetzt, die das Ziel verfolgt, grenzüberschreitende Steuervermeidungspraktiken und Gewinnverlagerungen zeitnah zu erkennen und zu verhindern. Der Beitrag behandelt insbesondere Fragen, die sich mit der Anwendung dieses Gesetzes für kleine und mittlere GmbHs mit Auslandsaktivitäten stellen können.

Überblick:
1. Die Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen
2. Die Probe aufs Exempel – Ein Beispielsfall
3. Meldepflichtige Steuergestaltungen
•  Wesen grenzüberschreitender Steuergestaltungen
•  Kennzeichen grenzüberschreitender Steuergestaltungen
4. Zur Meldung verpflichtete Personen (Teil 2)
5. Inhalt, Form und Zeitpunkt der Meldung
6. Besonderheiten des Meldeverfahrens
7. Fazit

Weiterführende Links zu "Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen einer GmbH (Teil 1)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mitteilungspflichten bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen einer GmbH (Teil 1)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.