Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten GmbH

Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten GmbH
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11693
  • GmbH-Stpr. Heft 12/2019
Rechtsanwalt Frank Thiele Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten... mehr
"Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten GmbH"

Rechtsanwalt Frank Thiele

Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten GmbH

Rechte und Pflichten der GmbH-Gesellschafter zur Abwehr einer GmbH-Insolvenz

8 DIN A4 Seiten

Die Rechte und Pflichten der Gesellschafter einer wirtschaftlich angeschlagenen GmbH werden durch die Insolvenzordnung und das GmbH-Gesetz geregelt. Nachfolgend werden die einzelnen Fallkonstellationen dargestellt und anhand von Beispielen verdeutlicht.

Überblick:
1. Einlagehaftung
2. Sacheinlagen
3. Auszahlungsverbot wegen Unterbilanz
4. Gesellschafterdarlehen
5. Vom Nachrang betroffene Gesellschafter
6. Sanierungsprivileg gemäß § 39 Abs. 4 Satz 2 InsO
7. Kleinbeteiligtenprivileg
8. Nutzungsüberlassung
9. Pensionsansprüche der Gesellschafter-Geschäfts­führer als Teil der Insolvenzmasse

Weiterführende Links zu "Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten GmbH"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gesellschafterbeiträge zur Sanierung einer von Insolvenz bedrohten GmbH"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.