Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Gesellschafterin einer GmbH

Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Gesellschafterin einer GmbH
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11444
  • GmbH-Stpr. Heft 06/2017
RA/StB Dr. Andreas Rohde/Dipl.-Juristin Sandra Hoffmann Die Gesellschaft bürgerlichen... mehr
"Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Gesellschafterin einer GmbH"

RA/StB Dr. Andreas Rohde/Dipl.-Juristin Sandra Hoffmann


Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als
Gesellschafterin einer GmbH


Praktische Bedeutung und gesellschaftsrechtliche Konsequenzen

 



4 DIN A4 Seiten

Nicht selten werden GmbH-Beteiligungen von Gesellschaften bürgerlichen Rechts (GbR) gehalten, z.B. von Familienpool-
Gesellschaften oder Mitarbeitergesellschaften. Dann stellen sich u.a. die Fragen, wer in die Gesellschafterliste der
GmbH einzutragen ist, an wen die Einladung zur Gesellschafterversammlung zu richten ist und ob ein gutgläubiger
Erwerb von GmbH-Anteilen von der GbR möglich ist, auch wenn die Gesellschafterliste fehlerhaft ist. Der Beitrag gibt
Antworten auf diese Fragen.



Überblick:
1. Die Gesellschafterfähigkeit der GbR
2. Die Gesellschafterliste
• Allgemeines
• Veränderungen in den Personen der Gesellschafter
• Fehlerhafte Gesellschafterliste – Haftung der
Geschäftsführer
3. Praxisfragen
4. Gutgläubiger Erwerb von Geschäftsanteilen
5. Schlussbemerkung


Weiterführende Links zu "Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Gesellschafterin einer GmbH"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Gesellschafterin einer GmbH"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.