Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers

Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • FR11389
  • GmbH-Stpr. Heft 12/2016
Ferdinand Ballof Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers 5 DIN A4 Seiten... mehr
"Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers"

Ferdinand Ballof

Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers


5 DIN A4 Seiten

Die Haftung für nicht oder zu spät abgeführte Lohn- und Umsatzsteuer


Der GmbH-Geschäftsführer ist als gesetzlicher Vertreter der GmbH für die Erfüllung der steuerlichen Pflchten der Gesellschaft verantwortlich. Das hat seine persönliche Haftung zur Folge, wenn die GmbH ihre steuerlichen Pflchten nicht ordnungsgemäß erfüllt. Allerdings kann der Geschäftsführer nur dann für Steuerschulden der GmbH in Anspruch genommen werden, wenn er sich dabei einer Pflchtverletzung schuldig gemacht hat. Der Beitrag erläutert die Grundlagen der steuerlichen Haftung des Geschäftsführers unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung.

 

 

Überblick:
1.Steuerliche Verantwortung des Geschäftsführers als
Organ der GmbH
• Persönliche Haftung
• Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit
2. Besonderheiten bei der Lohnsteuer
• Grundsatz der vorrangigen Tilgung
• Umfang der Haftung
3. Pflchten bei der Umsatzsteuer
4. Haftung bei mehreren Geschäftsführern
5. Haftung in der GmbH-Insolvenz



Weiterführende Links zu "Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Steuerhaftung des GmbH-Geschäftsführers"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.