Die Pensionszusage als Steuersparmodell

Die Pensionszusage als Steuersparmodell
14,45 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • 22016b
  • GmbH-Stpr. Heft 02/2016
Von  Dipl.-Finanzwirt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht Dr.... mehr
"Die Pensionszusage als Steuersparmodell"

Von Dipl.-Finanzwirt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht Dr. Bernhard Janssen

Unternehmensfinanzierung aus ersparten Steuern

Beitrag 2 Seiten DIN A4

Fachbeitrag:

Gut verdienende Bürger beschäftigen sich immer häufiger mit der Frage, wie sie denn ihre Steuerlast noch drücken können. Fallen die Gewinne in einer GmbH an, so kann die Pensionszusage als Steuersparmodell eingesetzt werden, wenn einige Voraussetzungen beachtet werden.

Überblick:

1. Die steuerlichen Auswirkungen einer Pensionszusage

2. Die Anerkennungsvoraussetzungen
    • Finanzierbarkeit
    • Rückdeckungsversicherung
    • Ernsthaftigkeit

3. Die „Entsorgung“ einer Pensionszusage   
 Möglicherweise auch interessant: http://www.vsrw.de/fachbeitraege/fachbeitraege-2016/1324/geschaeftsabschluesse-in-der-gmbh-krise-wann-haftet-der-geschaeftsfuehrer

Weiterführende Links zu "Die Pensionszusage als Steuersparmodell"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Pensionszusage als Steuersparmodell"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.