Neue Anzeigepflichten

Neue Anzeigepflichten
14,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • 052010b
  • GmbH-Stpr. Heft 05/2010
Die Insolvenzantragspflicht des GmbH-Geschäftsführers (und -Gesellschafters):... mehr
"Neue Anzeigepflichten"

Die Insolvenzantragspflicht des GmbH-Geschäftsführers (und -Gesellschafters): Verschärfte Haftungsbedingungen bei Insolvenzreife der GmbH

4 Seiten DIN A4

Seit der Wirtschaftskrise ist ein deutlicher Anstieg der Unternehmensinsolvenzen zu verzeichnen. Nach Inkrafttreten des MoMiG müssen in Krisensituationen einige Besonderheiten beachtet werden. So müssen die Geschäftsführer bei Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung der GmbH ohne schuldhaftes Zögern, spätestens aber drei Wochen nach deren Eintritt einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen (§ 15a Abs. 1 InsO). Die gleiche Pflicht trifft die Gesellschafter bei Führungslosigkeit der GmbH (§ 15a Abs. 3 InsO). Der Beitrag zeigt einen Überblick über die verschärften Haftungsbedingungen für Geschäftsführer und Gesellschafter und macht auf typische „Haftungsfallen“ aufmerksam.

Überblick:

  1. Insolvenzantragsgründe: Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung
    • Drohende Zahlungsunfähigkeit
    • Überschuldung
  2. Haftungsfallen
Weiterführende Links zu "Neue Anzeigepflichten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Neue Anzeigepflichten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.